Brandenburg

Bahn & Bus

Bahn & Bus

Mit Blick auf die Grundstruktur des Bahnwesens werden im VCD Brandenburg zwei unterschiedliche Positionen vertreten: Die eine Richtung sieht in der 1994 begonnen Bahnreform einen grundsätzlich richtigen Schritt mit mehr Wettbewerb, der zum Beispiel im Regionalverkehr zu deutlichen Serviceverbesserungen geführt hat. Als Konsequenz ergibt sich jedoch die Forderung nach einer klaren Trennung von Infrastruktur und Betrieb: Die Infrastruktur sollte von einer neutralen, staatlichen Behörde betrieben werden, wie zum Beispiel in den nordeuropäischen Ländern. Beim Betrieb sollte der Wettbewerb zwischen den Bahngesellschaften gefördert werden. Die andere Position im VCD Brandenburg schließt sich den Forderungen von „Bahn für alle“ an, die eine Rückkehr zu einer staatlichen Bahn vorsieht, allerdings als „Bürgerbahn“, die sich an den Bedürfnissen der Bevölkerung orientiert. Beide Positionen lehnen jedoch einen Börsengang der Deutschen Bahn ab.


Ungeachtet der Differenzen hinsichtlich der Grundstruktur tritt der VCD Brandenburg wie der Bundesverband für zwei Neuerungen im Bahnverkehr ein: den Deutschland-Takt und den Deutschland-Tarif. Der Erhalt der Nachtzugverbindungen in Mitteleuropa ist ein weiteres Thema des Landesverbandes Brandenburg.

Bahn & Bus, Mobil auf dem Land, Pressemitteilung

Wer profitiert vom 49-Euro-Ticket?

Endlich ist ein Nachfolge-Modell für das 9-€-Ticket in Sicht. Prima findet die VCD-Regionalgruppe Uckermark. Aber dann bitte auch ein gutes Angebot schaffen. mehr

Kreisgruppe Brandenburg / Havel, Bahn & Bus

Brandenburg an der Havel verliert Nachtzug-Anschluss

Der Nachtzug "Nightjet" der österreichischen Staatsbahnen ÖBB von Berlin nach Zürich brachte bisher den Duft der weiten Welt in die Havelstadt. Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember wechselt der Zug jedoch die Route. Statt über Potsdam, Brandenburg und Magdeburg wird der Zug künftig direkt von Berlin nach Halle fahren. Der bis auf weiteres letzte Nightjet nach Zürich wird in Brandenburg sogar schon am heutigen Donnerstag, den 13. mehr

Pressemitteilung, Landesverband Brandenburg, Bahn & Bus, Bahnverbindungen nach Polen

Reaktivierung der Bahnstrecke Berlin-Cottbus-Prag

News, Landesverband Brandenburg, Kreisgruppe Oberhavel, Kreisgruppe Prignitz-Ruppin, Kreisgruppe Barnim, Kreisgruppe Cottbus/ProTramCottbus, Kreisgruppe Brandenburg / Havel, Ortsgruppe Potsdam, Regionalgruppe TKS, Bahn & Bus, Radverkehr, Straße & Auto, Mobil auf dem Land

Mitgliederrundbrief 2021/2022

VCD Brandenburg – 30 Jahre Engagement für eine nachhaltige Verkehrswende! mehr

Landesverband Brandenburg, Bahn & Bus, Mobil auf dem Land

Vitaregiotag

Wir sind dabei! Am 23. Oktober 2021 findet der Vitaregio-Tag, zum Thema nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum, im Ökospeicher Wulkow statt. mehr

Kreisgruppe Oberhavel, Bahn & Bus, Mobil auf dem Land

„Bus- und Bahnangebot in OHV schlechter als im Bundesschnitt“

Landkreis fällt bei der Erreichbarkeit von öffentlichen Verkehrsmitteln weiter zurück Oberhavel, den 12. September 2021. Lediglich 84,7 Prozent der Bürgerinnen und Bürger in Oberhavel haben Zugang zu einem „ausreichenden“ Angebot des Öffentlichen Nahverkehrs. Die Vergleichszahl in der Bundesrepublik Deutschland liegt bei 91,4 Prozent. Darauf macht die Kreisgruppe Oberhavel des ökologischen Verkehrsclub Deutschland (VCD) aufmerksam. mehr

Kreisgruppe Oberhavel, Bahn & Bus, Bahnhofsgestaltung, Mobil auf dem Land, Pressemitteilung

„Nahverkehr auf der Schiene attraktiver machen“

Vor-Ort-Termin der VCD-Kreisgruppe in Zehdenick Zehdenick, den 28. Mai 2021. Ein Jahr nach dem großen Bahnhofstest im gesamten Landkreis hat die VCD-Kreisgruppe Oberhavel bei einem Vor-Ort-Termin in Zehdenick Möglichkeiten besprochen, den Schienenpersonennahverkehr attraktiver zu machen. mehr

Landesverband Brandenburg, Bahn & Bus, Pressemitteilung

Brause und Glückwünsche für den ersten grenzüberschreitenden PlusBus Elbe Fläming

Zu oft scheitert der öffentliche Verkehr immer noch an Verwaltungsgrenzen. Nun zeigt der neue PlusBus X2 Elbe-Fläming, dass sich die Verkehrswende nicht von Ländergrenzen aufhalten lässt, wenn der Wille dafür vorhanden ist. mehr

Landesverband Brandenburg, Bahn & Bus, Radverkehr, Straße & Auto, Güterverkehr, Pressemitteilung

Brandenburg bekommt ein Mobilitätsgesetz

Nach langem Ringen und sprichwörtlich in letzter Minute wurde eine Einigung erzielt, sich gemeinsam auf den Weg für eine Verkehrswende in Brandenburg zu machen. Wichtige Eckpunkte für eine klimaneutrale Mobilität bis spätestens 2050 sind dabei: Ein verbindlicher landesweiter Radwegeplan, ein kreisübergreifendes Konzept für attraktive ÖPNV-Angebote, die Überprüfung von Straßenbauvorhaben und ein Reaktivierungskonzept für stillgelegte mehr

Pressemitteilung, Landesverband Brandenburg, Bahn & Bus, Radverkehr, Straße & Auto, Pressemitteilung

Rückenwind für die sozial gerechte ökologische Mobilitätswende in Brandenburg

Heute stellt sich das bundesweite Bündnis „Sozialverträgliche Mobilitätswende“ vor, das einen gesamtgesellschaftlichen Dialog über die Ausrichtung der Verkehrspolitik anstößt und das Thema in den Bundestagswahlkampf trägt. mehr

Termine zum Thema Bahn & Bus

Hier finden Sie Veranstaltungen und Aktionen zum Thema Bahn & Bus in Brandenburg.

zu den Terminen