Brandenburg

Kreisgruppe Brandenburg an der Havel

Der VCD ist jetzt auch vor Ort in Brandenburg an der Havel mit einer neuen Kreisgruppe aktiv.

 

Mit dem Verkehrswende-Stammtisch lädt die VCD-Kreisgruppe Brandenburg an der Havel ein, sich zu Verkehrsthemen in der Stadt und darüber hinaus auszutauschen. Wir berichten über unsere Aktivitäten, diskutieren Neuigkeiten aus der Stadtpolitik und reden darüber, wie wir unsere Stadt lebendiger und menschenfreundlicher gestalten können. Anregungen und Themenvorschläge sind herzlich willkommen! mehr

Kreisgruppe Brandenburg / Havel

Große Erfolge für unsere Petition!

Die Stadtverordnetenversammlung hat der Empfehlung des Petitionsausschusses zugestimmt, unsere Petition anzunehmen und außerdem weitere wichtige Beschlüsse für ein fahrradfreundliches Brandenburg gefasst. Damit sind wir den Zielen unserer Petition ein großes Stück näher gerückt. mehr

Mit dem Verkehrswende-Stammtisch lädt die VCD-Kreisgruppe Brandenburg an der Havel ein, sich zu Verkehrsthemen in der Stadt und darüber hinaus auszutauschen. Wir berichten über unsere Aktivitäten, diskutieren Neuigkeiten aus der Stadtpolitik und reden darüber, wie wir unsere Stadt lebendiger und menschenfreundlicher gestalten können. Anregungen und Themenvorschläge sind herzlich willkommen! mehr

Auf einer seit langem brachliegenden Fläche zwischen dem Bahnhof Altstadt und der Zanderstraße (Zentrumsring) plant die Stadt ein Gewerbegebiet mit "autoaffinen" Nutzungen. Vom 19.01. bis 19.02. lag der Entwurf für den Bebauungsplan aus. Wir haben eine Stellungnahme eingereicht, in der wir die verkehrliche Anbindung und das ganze Konzept einer solchen neuen "Automeile" kritisieren. mehr

Wie berichtet, wurde im Ausschuss für Ordnung, Sicherheit und Petitionen unsere Petition diskutiert und der SVV empfohlen, der Petition zuzustimmen. mehr

Jede Fahrrad-Reparatur-Station in Brandenburg an der Havel (die vorhandene und alle künftigen) wird durch eine Patin oder einen Paten betreut. Für einen Teil der künftigen Stationen werden noch Pat*innen gesucht! In einem Online-Workshop wird Frank Träger vorstellen, wie das Patenmodell funktioniert und welche Aufgaben dabei anfallen. mehr

Wir haben einen Brief verfasst, mit dem wir die Stadtspitze dazu auffordern, auf die Stadtratsfraktionen zuzugehen und gemeinsam notwendige Finanzmittel im Haushalt 2021 vorzusehen, so dass die Verkehrssituation in der Innenstadt für Radfahrer*innen und Fußgänger*innen endlich deutlich verbessert werden kann. mehr

In der Sitzung des Ausschusses für Ordnung, Sicherheit und Petitionen am 2. Februar 2021 wurde unsere Petition für eine radfreundliche und verkehrsberuhigte Stadt Brandenburg diskutiert und mit drei Ja-Stimmen, keiner Nein-Stimme und vier Enthaltungen der SVV zur Annahme empfohlen. mehr

Mit dem Verkehrswende-Stammtisch lädt die VCD-Kreisgruppe Brandenburg an der Havel ein, sich zu Verkehrsthemen in der Stadt und darüber hinaus auszutauschen. Wir berichten über unsere Aktivitäten, diskutieren Neuigkeiten aus der Stadtpolitik und reden darüber, wie wir unsere Stadt lebendiger und menschenfreundlicher gestalten können. Anregungen und Themenvorschläge sind herzlich willkommen! mehr

Im Rahmen eines Pressegesprächs am 21.01.2021 zu unserer Petition für eine fahrradfreundliche und verkehrsberuhigte Stadt Brandenburg haben wir die sich aus unserer Sicht ergebenden Forderungen an Stadtverwaltung und Stadtverordnete zusammengefasst. Diese möchten wir hier vorstellen. Kommentare und Rückmeldungen sehr erwünscht! mehr

Sprechen Sie uns an

Gero Walter

Sprecher der Kreisgruppe Brandenburg an der Havel

gero.walter@vcd-brandenburg.de