Brandenburg

Straße & Auto

Straße & Auto

Wer hat das nicht schon mal erlebt: Aggressivität im Straßenverkehr? Autos, die abrupt kräftig Gas geben oder schnell heranpreschen und erst im letzten Moment stoppen, die riskant überholen? Ein Grund für Aggressivität am Steuer ist sicherlich der Druck, unter dem viele Menschen stehen, vor allem im Arbeitsleben: Termindruck, aber auch andere Formen von Stress und Ärger.

Stressbelastung und Autofahren sind oft eine schlechte Kombination. Viel besser ist das Fahrrad geeignet. Die geballte Energie wird in die Pedale gesteckt, auch etwas Regen im Gesicht kann für etwas Abkühlung sorgen, der Wind ein Gefühl von Freiheit geben. Fahrradfahren kann ein Gewinn sein.

Auf der anderen Seite gibt es natürlich unbestreitbare Vorteile eines Autos, insbesondere aus Sicht desjenigen, der selbst im Auto sitzt. Manchmal ist ein Auto unverzichtbar oder zumindest die deutlich einfachere Lösung. Aus Umweltsicht ist dann ein sparsames Auto und eine sparsame Fahrweise ratsam.

Bahn & Bus, Radverkehr, Straße & Auto, Mobilitätsbildung, Pressemitteilung
Landesverband Brandenburg

VCD Wahlprogramme-Check zur Verkehrswende

Wer vor der Wahl noch wissen will, wieviel Verkehrswende mit welcher Partei zu machen ist, kann hier die ausführliche Analyse der verkehrspolitischen Forderungen anschauen. mehr

Radverkehr, Straße & Auto, Mobil auf dem Land, Verband
Kreisgruppe Cottbus/ProTramCottbus

Wahlforum in Cottbus

Am 27. August diskutierten wir mit den Kandidat*innen unserer Wahlkreise über die Verkehrswende in Brandenburg. mehr

Pressemitteilung, Brandenburg, Straße & Auto, Radverkehr
Landesverband Brandenburg

Fahrradparkplätze vor Kreuzungen können Falschparken verhindern

2018 verunglückten auf Brandenburger Straßen mehr als 750 Fußgängerinnen und Fußgänger. Davon mehr als 400 beim Queren der Straße. Falschparkende Autos, die die Sichtbarkeit behindern und ein sicheres Queren blockieren gefährden massiv die Sicherheit von Fußgänger*innen. mehr

Brandenburg, Straße & Auto, Mobilitätsbildung
Ortsgruppe Potsdam

Fahrraddemo + autofreie Feuerbachstraße

Ohne Autos ist plötzlich sehr viel Platz in Potsdams Straßen: Zum Spielen, Quatschen, Kaffeetrinken und Spaß haben. Davon konnten sich Anwohner*innen und Besucher*innen bei der Aktion "autofreier Erlebnisraum Feuerbachstraße" am 25. Mai überzeugen. mehr

Brandenburg, Straße & Auto
Landesverband Brandenburg

Bauausschuss stimmt gegen vorgezogene Prüfung der Havelspange

Der Bauausschuss hat sich nach ausführlicher Diskussion mehrheitlich gegen eine vorgezogene Prüfung der Havelspange in Potsdam ausgesprochen. mehr

Brandenburg, Straße & Auto, Pressemitteilung, Bahn & Bus
Landesverband Brandenburg

Klares "Nein" zur Potsdamer Havelspange

Der ökologische Verkehrsclub VCD Brandenburg e.V. fordert: Kein Geld für unnütze Straßenbauprojekte. Stattdessen endlich die ökologische Verkehrswende voranbringen. mehr

Brandenburg, Radverkehr, Straße & Auto, Pressemitteilung
Landesverband Brandenburg

Radfahrer und Fußgänger: Feinde oder Verbündete?

Der VCD-Brandenburg fordert zum Tag der Verkehrssicherheit: Fußgänger und Radfahrer gemeinsam stark für mehr Sicherheit aller ungeschützter Verkehrsteilnehmer. mehr

Brandenburg, Straße & Auto, Pressemitteilung
Landesverband Brandenburg

Unser Tipp für den Tag der Nachbarn: Auto - Teilen

Im Durchschnitt steht ein privater Pkw 23 Stunden am Tag still. Trotzdem schaffen viele das eigene Auto nicht ab, weil sie für den Fall der Fälle eine Mobilitätsgarantie haben wollen. Das verbraucht wertvollen Platz in unseren Städten. Sich mit den Nachbarn ein Auto zu teilen, ist eine gute Alternative. mehr

Brandenburg, Radverkehr, Straße & Auto, Mobilitätsbildung, Verband
Landesverband Brandenburg

Potsdam Autofrei

Stadt ist so viel mehr als Straßen für Autos. Auch in Potsdam wünschen sich immer mehr Menschen weniger Autos und mehr Platz zum Leben. Über 200 von ihnen haben diesen Wunsch am Samstag, den 14. April bei der ersten Fahrrad-Klingel-Tour deutlich kund getan. mehr

Verband, Straße & Auto, Mobilitätsbildung, Brandenburg
Kreisgruppe Barnim

PARK(ing) Day in der Eberswalder City

VCD Barnim trifft sich zum Park(ing) Day am 15. September um 16 Uhr in der Eberswalder Michaelisstraße und lädt Interessierte ein, sich an der Aktion zu beteiligen und über die Nutzung des öffenlichen Raums in der Eberswalder Innenstadt zu diskutieren. mehr

Termine zum Thema Straße & Auto

Hier finden Sie Veranstaltungen und Aktionen zum Thema Straße & Auto in Brandenburg.

zu den Terminen