Brandenburg

Mitglied werden

Mitglied werden

Der VCD Brandenburg hat rund 600 Mitglieder. Für einige von ihnen sind Verkehrsthemen eine große Leidenschaft, für die sie viel Zeit und Energie (und manchmal auch Geduld) aufbringen.

Andere Mitglieder sind in anderen Bereichen aktiv, möchten aber trotzdem eine fortschrittliche, an ökologischen und sozialen Zielen orientierte Verkehspolitik fördern und ein gesellschaftliches Umdenken in Bezug auf Mobilität bewirken. Sie unterstützen unser Engagement mit dem jährlichen Mitgliedsbeitrag. Im Gegenzug erhalten sie alle zwei Monate die bundesweite, sehr professionell gestaltete und qualitativ hochwertige Zeitschrift "fairkehr" sowie zweimal im Jahr unseren ehrenamtlich hergestellten, aber durchaus ebenfalls fundierten "Mitgliederrundbrief" zugeschickt.

Für wiederum andere Mitglieder stehen die Serviceleistungen des VCD für Autobesitzerinnen und -besitzer als Alternative zum ADAC und anderen, rein auf das Auto ausgerichteten Automobilclubs im Vordergrund. Hier bietet der VCD-Schutzbrief eine Pannenhilfe rund um die Uhr mit besonderen Beitragskonditionen für umweltfreundliche Autos. Außerdem gibt es eine günstige fachliche Rechtsberatung.

Alle weiteren Informationen und einen einfachen Weg sich als Mitglied anzumelden finden Sie/ findest du mit dem Button "Mitglied werden". Dieser leitet weiter zu den Seiten des Bundesverbandes. Wer sich dort anmeldet und seinen Wohnsitz in Brandenburg hat, wird automatisch auch Mitglied im Landesverband Brandenburg. Sie können sich/ du kannst dich natürlich auch direkt an unser Landesbüro wenden, das jedoch nur in Teilzeit besetzt ist.