Brandenburg

Tramverkehr, Bahn & Bus, Mobil auf dem Land
Kreisgruppe Cottbus/ProTramCottbus

2. Verkehrsforum BTU Cottbus-Senftenberg am 07.03.2019

Die Veranstalter des Forums boten uns an, aus unserer Sicht wichtige Themen auf einem Stand zu präsentieren. Das ließen wir uns nicht entgehen.

 

Unser Stand









Wir beschlossen, vier Plakate zu den Themen
- Verkehswende in Cottbus
- Bahnknoten Cottbus
- 30er Zone in Cottbus
- Verkehrswende allgemein
sowie drei  näher erläuternde Flyer zu erarbeiten.

 

 

Mängel bei der Durchsetzung der Verkehrswende in Cottbus
Flyer:  CB-Verkehrswende   PTC 2009-20013

 


Fortsetzung unserer Bemühungen um die Wiederbelebung des Bahnknotens Cottbus, siehe auch unseren Beitrag auf dieser Seite vom 30.01.2017

Flyer: Bahnknoten Cottbus    Wettbewerbsbeitrag    EC-Knoten (Grafik)

 

 

Wir wollten wissen, wie die Cottbuser über eine 30er Zone denken.
Ergebnis: 7 Antworten, alle positiv

 

 

 

 

 

 

 

Was bedeutet Verkehrswende für uns?

 

 

 

 

 

Insgesamt müssen wir aber feststellen:
Durch die Terminierung des Forums in der vorlesungsfreien Zeit und die Beschränkung auf eingeladene Gäste war die Wirkung der Präsentation leider nicht sonderlich öffentlichkeitswirksam.
Trotzdem:
Es war die erste Präsentation des VCD in Cottbus.

 

Presseresonanz:

www.lr-online.de/lausitz/cottbus/protram-schlaegt-vor-tempo-30-fuer-ganz-cottbus_aid-37427677

 

 

 

zurück